Flamenco unter Sternen mit Ensemble madrugá flamenca

Virtuos und perfekt aufeinander eingespielt zelebriert das international renommierte und mehrfach preisgekrönte Ensemble madrugá flamenca um die wundervolle Tänzerin Sybille Märklin und dem herausragenden Sänger und Gitarristen Jörg Hofmann atemberaubenden Flamenco auf höchstem künstlerischen Niveau.

Im innigen Dialog verschmelzen Gesang, Gitarre und Tanz zu einer faszinierenden Melange. Vor Spielfreude sprühend wird das Ensemble durch die die brillianten Musiker Jörg Benzing (Querflöte), Markus Lechner (Kontrabass) und Patric Hetzinger (Percussion) zu einem kongenialen Quintett erweitert. Dieser Flamenco ist magisch, packend, berührend – zeitloser Genuss für jeden Liebhaber von Tanz und Musik.

„Mal ruhig, gesammelt, hochkonzentriert in Ausdruck und Schritten, dann wieder wie entfesselt, aufpeitschend, drückt die bildschöne Tänzerin in ihren ungewöhnlichen Choreografien alle Facetten des Flamencos aus – mal elegisch, mal schmerzlich, mal feurig und sinnlich. Im Zusammenspiel zwischen Musikern und Tänzerin entsteht so ein völlig neues, aufregendes Bild des Flamencos, frei, innovativ, kreativ und hinreißend in Klang und Tanzsprache.“ (BZ)

Mitwirkende

  • Sybille Märklin Tanz
  • Jörg Hofmann Gitarre, Gesang
  • Jörg Benzing Querflöte
  • Markus Lechner Kontrabass
  • Patric Oliver Hetzinger Percussion
  • Musik Jörg Hofmann
  • Choreografie Sybille Märklin
  • Vorstellungen

    Freitag, 27. Juli
    Samstag, 28. Juli
    Sonntag, 29. Juli
    jeweils 20 Uhr

    Tickets

    Tel. Kartenreservierung
    0761 / 2 56 56

    (Zu den Kassen­öffnungs­zeiten)

    Online-Tickets
    (über ReserviX)


    Wallgraben Theater
    Das kleine Schauspielhaus in Freiburg

    Wallgraben Theater

    Rathausgasse 5a
    79098 Freiburg