Bernhard Leute

Bernhard Leute

Nach der Schule der dringende Wunsch, Schauspieler zu werden, aber aus „vernünftigen Gründen“ Studium der Pädagogik an der PH Freiburg, 1973-78. Anschließend mit gutem Willen der Versuch, in diesem Berufsfeld einen Platz zu finden. Drei Jahre interessante Arbeit und wunderbare Erfahrungen mit ausländischen Familien im Landkreis Emmendingen.

1981–83 Auslandsaufenthalt in Madrid; Mitarbeit in einem Reintegrationsprojekt für spanische Rückkehrerfamilien und Deutschlehrer am Goetheinstitut. 1983–87 Endlich den richtigen Beruf wieder gefunden! Ausbildung zum Schauspieler und Mitbegründer des Off-Theaters „Theater 36“ in Berlin. 1989–94 Ensemblemitglied des Zan Pollo Theater in Berlin. Seitdem frei arbeitend an verschiedenen Theatern sowie für Film- und Fernsehproduktionen.

Seit 2003 in Konstanz lebend; Gastrollen in vielen Produktionen des Stadttheaters wie z.B. in „Wie im Himmel“, „Faust“, „Fremdes Haus“, „Die Frau vom Meer“, „Don Quijote“, „Dschungelbuch“,  oder zuletzt „Lametta“.


Wallgraben Theater
Das kleine Schauspielhaus in Freiburg

Wallgraben Theater

Rathausgasse 5a
79098 Freiburg