Sahar Amini-Jörger

Sahar Amini-Jörger

1982 in Teheran geboren und in Lörrach aufgewachsen. Sie absolvierte ein Studium der Soziologie und Germanistik mit dem Schwerpunkt Theatersoziologie (Magisterarbeitsthema: Präsenz und Repräsentation kultureller Fremdheit im deutschsprachigen Theater). Sie hospitierte und assistierte an den Theatern Konstanz, Freiburg und dem Düsseldorfer Schauspielhaus u.a. bei Karin Henkel, Stephan Rottkamp, Daniela Löffner, Jarg Pataki, Enrico Stolzenburg. 2016 war sie Teilnehmerin am Internationalen Forum des Berliner Theatertreffens.

Seit der Spielzeit 2010/11 ist sie als freischaffende Regisseurin immer wieder tätig am Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel Düsseldorf, Landestheater Neuss, Staatstheater Darmstadt, Theater Regensburg, Theater Freiburg und am Wallgraben Theater Freiburg.

Letzte Produktionen

  • Spielzeit 2015/2016 & 2016/2017

    Und jetzt: die Welt! - Oder: Es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen - Sibylle Berg


    Wallgraben Theater
    Das kleine Schauspielhaus in Freiburg

    Wallgraben Theater

    Rathausgasse 5a
    79098 Freiburg