Helge Gutbrod

Er wurde in Heilbronn geboren, lebt in Berlin.

Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hannover war er an der Badischen Landesbühne und am Theater Trier fest engagiert.
Seitdem arbeitet er freiberuflich, u.a. am Staatstheater Karlsruhe, dem Kammertheater Karlsruhe und am Studio Theater Stuttgart. Mit dem Brachlandensemble entwickelte er die Produktion IDOLE, die auf den Hessischen Theatertagen mit dem Preis "Junge Experten" ausgezeichnet wurde.
Seit 2013 spielt er bundesweit mit der Kompanie Kopfstand "Trau Dich!", ein Stück zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs im Auftrag des Bundesfamilienministeriums und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

"Terror" ist seine erste Arbeit am Wallgraben Theater.

Wallgraben Theater
Das kleine Schauspielhaus in Freiburg

Wallgraben Theater

Rathausgasse 5a
79098 Freiburg