Die weiße Rose - Hans Scholl zum 100. Geburtstag

Hans Fritz Scholl war ein deutscher Widerstandskämpfer, der als Kopf der Gruppe „Weiße Rose“ gegen die Diktatur des Nationalsozialismus kämpfte. Er wurde am 22. September 1918 in Ingersheim an der Jagst (heute zu Crailsheim) geboren und starb am 22. Februar 1943 mit nur 24 Jahren in München. 2018 jährt sich sein Geburtstag das hundertste Mal. Wir wollen mit Briefen und Texten über die „Weiße Rose“ an den Widerstand gegen Rechte Gewalt und Unterdrückung im „Dritten Reich“ erinnern.

Lesung am 14.10.2018 / 16 Uhr
Kaffee + Kuchen ab 15 Uhr
Es lesen Natalia Herrera | Dirk Schröter
Redaktion Dr. Dirk Schröter


Wallgraben Theater
Das kleine Schauspielhaus in Freiburg

Wallgraben Theater

Rathausgasse 5a
79098 Freiburg

Gefördert durch
Deutscher Bühnenverein